ARD Fernsehgottesdienst

Live-Übertragung der ARD aus der Salvatorkirche in Duisburg. Den Gottesdienst gestalten Mitarbeiter und Freunde der Kindernothilfe.

30.5.2019: ARD Fernsehgottesdienst

ARD Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in der Salvatorkirche

Zu den Höhepunkten des Jubiläumsjahres zählt unter anderem der ARD-Fernsehgottesdienst am 30. Mai 2019 in der Salvatorkirche in Duisburg, der von der Kindernothilfe unter dem Motto „Ein Stück Himmel auf Erden“, gestaltet wird. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen Träume von Kindern aus den Projektländern. Ein ehemaliges Patenkind aus Indien, das heute das Bischofsamt bekleidet, erzählt, wie sich sein Traum erfüllte. Eine Mitarbeiterin aus Äthiopien und Christina Rau, Botschafterin der Kindernothilfe, werden ebenfalls von Kinderträumen aus den Projekten berichten.

Die Predigt wird von Präses Manfred Rekowski und Katrin Weidemann, Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe, gehalten. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Gijs Burger wird der Kinder-, Jugend- und Kammer-Chor der Petrikirche im Gottesdienst mitwirken. Die musikalische Leitung hat Kantor Marcus Strümpe.

 

Kontakt:                   

Pastor Dietmar Boos

Bildung und Öffentlichkeitsarbeit der Kindernothilfe

0203.7789-214